Arbeitnehmerdatenschutz

Der Gesetzgeber gibt für den Arbeitnehmerdatenschutz Vorgaben mit zahlreichen Sonderregelungen wie z. B. Telekommunikationsgesetz, Betriebsverfassungsgesetz. Für die Umsetzung und Implementierung dieses Paragrafendschungels  in den Geschäftsalltag muss der Verantwortliche selbst sorgen.

Eine praxisnahe und auf Sie und Ihre Branche abgestimmte Lösung ist wünschenswert. Dabei hilft DURY. Wir sorgen dafür, dass Ihre Mitarbeiter in Sie Vertrauen haben können, wenn es um Ihre Daten geht, und dass Unternehmen/ Vereine sich selbst durch ordnungsgemäßen Datenschutz vor Strafen und Bußgeldern schützen.

Was wir beispielsweise für Sie tun können:

  • Erstellung/ Prüfung von Betriebsvereinbarungen
  • Beratung zur Mitarbeiternutzung von Internet, E-Mail, mobilen Geräten
  • Beratung zum Einsatz von Videoüberwachung
  • Beratung bei konzernweiter Datenübermittlung
  • Beratung zu Ihrer individuellen Fragestellung

Ihre Vorteile mit DURY:

  • Hohe Fachkompetenz
  • Praxisorientierte Lösungsansätze
  • Neutrale und unvoreingenommene Beratung
  • Datenschutzrechtliche Verträge mit IT Fachanwälten der DURY Rechtsanwaltskanzlei
  • Transparenz in Beratung und Kosten