NEWS DE Heroshot

DURY CONSULT und DURY LEGAL von der Landesregierung des Saarlandes, der IHK Saarland und saaris als familienfreundliche Unternehmen ausgezeichnet

Die auf die Bereiche Datenschutz und Informationssicherheit spezialisierte Unternehmensberatung DURY CONSULT und die auf IT-Recht, Markenrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht und Datenschutzrecht spezialisierte Kanzlei DURY LEGAL wurden von der Landesregierung des Saarlandes, der IHK Saarland und saaris erstmals offiziell als familienfreundliche Unternehmen ausgezeichnet. Projektleiterin Ursula Kuningham von der „Servicestelle Leben und Arbeiten“ bei saaris überreichte am 12. September in Saarbrücken die entsprechenden Urkunden.

Die Auswahl der „richtigen Mitarbeiter“ und die Zufriedenheit des Teams sind wichtige Bausteine für unternehmerischen Erfolg und Wachstum. Ein zentrales Kriterium bei der Auswahl des „richtigen Arbeitgebers“ stellt für viele Arbeitnehmer heute der Aspekt der Familienfreundlichkeit dar. „Wir tun als Arbeitgeber viel für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Rücksichtnahme auf familiäre Belange nimmt für uns seit jeher einen hohen Stellenwert ein,“ sagte Marcus Dury, Geschäftsführer von DURY CONSULT und DURY LEGAL, während des Zertifizierungsprozesses. Die Unternehmensgruppe hat sich in der SAAR-LOR-LUX–Region auch vor diesem Hintergrund in den letzten Jahren einen Namen als attraktiver Arbeitgeber gemacht.

Auch Sandra Dury, Geschäftsführerin der DURY CONSULT, hat sich über die Auszeichnung und die Würdigung ihres Engagements sehr gefreut und merkte anlässlich der Urkundenverleihung an: „Mitarbeiterorientierte Arbeitsbedingungen gehören zu unserer Unternehmenskultur wie das Salz in der Suppe. Sie sind ein wichtiger Schlüssel unseres Unternehmenserfolgs.“ Anlässlich der Verleihung wurde auch die Bestellung einer Familienbeauftragten verkündet. Diese Funktion wird Dr. Kerstin Reget übernehmen. Sie ist innerhalb der Unternehmensgruppe für die Bereiche Marketing und Corporate Communications sowie für strategische Fragen im Bereich des Recruitings zuständig. Sie wird in dieser Rolle allen Mitarbeitenden als Ansprechpartnerin rund um die Themen „Vereinbarkeit von Familie & Beruf“ zur Seite stehen. 

Alle Anwesenden waren sich einig: Arbeiten und Familie dürfen heute keine „entweder-oder“-Entscheidung mehr sein. Kerstin Reget ergänzte dazu: „Kompetente und motivierte Mitarbeiter zu finden und langfristig an Unternehmen zu binden, ist alles andere als ein Selbstläufer. Die Etablierung familienfreundlicher Strukturen ist bei DURY bereits heute gelebte Realität. Wir werden unseren Instrumentenkasten in den nächsten Monaten – z.B. durch Ausweitung hybrider Arbeitsmodelle – weiter ausbauen, um spezialisierte Juristen und Experten von der Marke DURY als Arbeitgeber zu überzeugen.“

Zertifizierung als familienfreundliches Unternehmen 2022 09 12

Ursula Kuningham (Projektleitung Servicestelle „Arbeiten und Leben im Saarland" bei saaris  (saarland.innovation&standort e. V.)), Sandra Dury (Geschäftsführung DURY CONSULT), Dr. Kerstin Reget (Managerin Marketing / Corporate Communications bei DURY CONSULT / DURY GROUP),  Martin Kerz (Prokurist und Consultant bei DURY CONSULT, Rechtsanwalt bei DURY LEGAL) (v.l.n.r.).

© DURY CONSULT 2022

 

Ähnliche Beiträge